NATURHEILPRAXIS OTTENSEN
JANNE VITTING
Heilpraktikerin FDH

 

Eine Allergie ist eine Störung des Energieflusses und Energiegleichgewichtes im Körper, wenn er einem bestimmten Stoff ausgesetzt wird.
Dr. Jimmy Scott

 

POLLENALLERGIE

Wenn Frühling und Sommer kommen

und damit die laufenden Nasen, Niesreiz, geschwollene juckende Augen und Atemnot,

leiden immer mehr Menschen unter Heuschnupfen.

 

Meine kinesiologische Allergiebehandlung beginnt mit der Diagnose Ihrer spezifischen Pollenallergie. Dabei setzt ich die derzeit aktuellen Pollen ein. Dann bestimme ich Ihr Energieungleichgewicht, welches unter diesem Polleneinfluß besteht.

Danach gleiche ich durch Klopfakupunktur diese Ungleichgewichte aus. Der Körper kann nun die vermeintlich "gefährlichen" Pollen als harmlos erkennen und die Symptome können gelindert oder sogar beseitigt werden.

Auch andere Inhalationsallergien können mit dieser Methode behandelt werden (Hausstaub, Schimmelpilze, Duftstoffe etc.).

 Zusätzlich teste ich bei Bedarf geeignete Medikamente aus, die für Sie verträglich und hilfreich sind.